The North Face: Technische Outdoor-Jacken Mäntel und Bekleidung

Entdecken Sie die neueste Kollektion an technischer und Outdoor-Bekleidung von The North Face. Die Produkte von The North Face verwenden die neuesten Fertigungstechnologien und innovative Stoffe, um optimalen Komfort zu gewährleisten. Stöbern Sie in einer großen Auswahl an Herrenjacken, Parka's, Daunenjacken, isolierter Herrenbekleidung in trendigen Prints und Farben!

Mehr Filter

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

The North Face die ultimative Hochleistungs-Outdoorsportmarke

The North Face ist ein von dem Umweltaktivisten Douglas Tompkins gegründetes Unternehmen, das sich auf Sportbekleidung und Zubehör, hauptsächlich für Bergaktivitäten und Trailrunning, spezialisiert hat.

Der Markenname North Face basiert auf zwei Elementen: Das erste ist die Tatsache, dass die Nordwand eines Berges immer am schwierigsten zu besteigen ist. Das zweite Element ist, dass das erste Geschäft der Marke in North Beach eröffnet wurde. Als die Marke The North Face ins Leben gerufen wurde, befand sich der Hauptsitz in Berkeley und die Produktion fand im Hinterzimmer statt.

The North Face: über 50 Jahre Erforschung und Innovation

Die amerikanische Marke machte sich 1968 einen Namen, indem sie auf ihre Outdoor-Bekleidung eine lebenslange Garantie gab. Und ja, Sie sollten wissen, dass The North Face seine lebenslange Garantie auf alle seine Produkte anwendet, mit folgender Begründung:

"Ein Qualitätsprodukt sollte ein Leben lang halten, um den Verbrauch zu reduzieren und den ökologischen Fußabdruck dieser Geräte zu verkleinern. ".

1985 kamen die Mountain Jacket und Pants auf den Outdoor-Markt. Sie bieten Bergsteigern und Wanderern den gleichen Komfort und die gleiche Bewegungsfreiheit wie den Skifahrern. Jedes Teil des Kleidungsstücks ist aus GORE-TEX® gefertigt. Diese Markteinführung markiert den Beginn einer Reihe von Expeditionsprodukten, die mit GORE-TEX® für optimalen Schutz vor den Elementen hergestellt werden. Dies war der erste atmungsaktive Allwetterstoff, der geschaffen wurde.

Im Jahr 1992 stellte The North Face eines seiner Flaggschiffe vor, das auch heute noch in Mode ist: die Nuptse-Jacke. Der Name dieses Produkts bedeutet auf Tibetisch "westlicher Gipfel", der nur 1,6 km südwestlich des Mount Everest liegt. Die Nuptse-Jacke wurde sofort zum Klassiker: Mit einer innovativen Konstruktion, die die Bewegung der Daunen einschränkt und die Wärme erhöht, ist diese ikonische Daunenjacke bei kaltem Wetter sinnvoll.

1995 brachte The North Face Tekware auf den Markt, die erste Produktreihe von Bekleidung aus 100 % Synthetik, die für ein Schichtensystem entwickelt wurde. E

m Jahr 2013 brachte The North Face ThermoBall™ auf den Markt, eine neue Art der synthetischen Isolierung, die Daunencluster nachahmt. Jacken, die mit dieser Technologie ausgestattet sind, liegen voll im Trend und reihen sich in den Pantheon der legendären Modelle von The North Face ein.

2019 führt die Marke ihre neue FutureLight-Technologie ein, die vor Regen und schlechtem Wetter schützen soll. Futurelight ist wasserdichte und atmungsaktive Oberbekleidung, die mit nachhaltigen Methoden und recycelten Materialien entwickelt wurde. Das wasserdichte Gewebe bietet eine undurchdringliche Barriere für Feuchtigkeit und hält Sie auf jeden Fall trocken.

The North Face: Die trendigsten Daunenjacken und Parkas für den Winter

Die Marke North Face ist ein Synonym für die kälteste und unbarmherzigste Seite des Berges: das North Face. In den frühen 1980er Jahren beschloss The North Face, seine Produkte zu diversifizieren und sich in die Welt des Skisports zu wagen und eine Reihe von technischer Bekleidung für diese Disziplin anzubieten. Die Marke The North Face® verkörpert die Leidenschaft für Outdoor-Sportarten und ist bekannt für ihre leistungsstarken Outdoor-Bekleidungsserien.

Heute kleidet die Marke The North Face sowohl die erfahrensten Bergsteiger als auch die Großstädter auf eine eher urbane Art und Weise ein. Die Markenzeichen der Marke sind der bekannte McMurdo Herrenparka, die The North Face Denali Jacke und die kultige The North Face Nupste Daunenjacke. Haben Sie das gewusst? Der Nuptse ist ein nepalesischer Gipfel in der Khumbu-Region südwestlich des Everest.

The North Face McMurdo Parka für Herren

Der kultige McMurdo 2 Parka von The North Face ist nach einer Forschungsstation in der Antarktis benannt, und das zu Recht, denn er tut alles, um Sie vor den Unbilden des Winters zu schützen. Mit Elementen unserer Bergjacken ist sie die perfekte Barriere gegen die Kälte, dank ihrer verantwortungsvoll beschafften High-Loft-Daunen und der abnehmbaren Kapuze mit Kunstfell. Außerdem hat er viele praktische Taschen, in denen Sie Ihre Habseligkeiten auf dem Weg zur Arbeit oder auf langen Spaziergängen durch die Stadt verstauen können.

Die technischen Eigenschaften des The North Face McMurdo Parka sind zahlreich. Sehr luftige Daunen halten Sie warm, wenn die Temperaturen fallen. Das wasserdichte Gewebe bietet eine undurchdringliche Barriere gegen Feuchtigkeit und hält Sie garantiert trocken. Schließlich tragen die leichten und atmungsaktiven Stoffe zur Regulierung der Körpertemperatur und zum allgemeinen Komfort bei.

The North Face Herren Denali Jacke

Die Denali Jacket ist ein ikonisches Modell von The North Face, das erstmals 1989 für Kletterer entworfen wurde und seither nichts von seinen Qualitäten verloren hat! Gleiches Design, gleiche Eigenschaften... Eine Fleecejacke, die so warm wie immer ist, schnell trocknet und den Schweiß schnell ableitet. Neu in dieser Saison ist, dass die The North Face Denali 2 Jacke aus recyceltem Polyester-Fleece gefertigt ist. Die Schulter-, Brust- und Kapuzenpaneele sind wasserdicht und stark genug, um dem wiederholten Kontakt mit einem Rucksack standzuhalten. Beachten Sie, dass die Denali Jacke eine wasserabweisende Beschichtung hat. Clever: Mit der Tasche für elektronische Geräte bleiben Sie auch unterwegs in Verbindung.

Wussten Sie das? Dieses Modell ist mit anderen The North Face®-Reißverschlussteilen zum Schichten kompatibel, ideal für das Surfen am frühen Morgen, wenn es noch kalt ist. Beispiel: Die '94 Mountain Light Jacket und die Denali Fleece Jacket können für einen kompletten Wetterschutz zusammengezippt werden.

The North Face Nuptse Daunenjacke

Die North Face Nuptse Daunenjacke ist ein Verkaufsschlager der Marke. Die Nupste Jacke von TheNorthFace® ist eines unserer kultigen Designs, das Ihnen Stil und Funktionalität bietet. Direkt inspiriert von unserer berühmten Nuptse-Retro-Jackenserie aus dem Jahr 1996 und ihrer extragroßen Steppung.

Technisch gesehen ist die The North Face Nuptse Daunenjacke mit Hilfe einer hochwertigen High-Loft-Daune hoch isolierend. Das hält Sie warm, wenn die Temperaturen fallen und das kalte Winterwetter einsetzt. Das schnelltrocknende Gewebe drückt die Feuchtigkeit an die Oberfläche, wo sie verdunstet.

Diese ideale Daunenjacke hat eine abnehmbare Kapuze für regnerische Tage und eine Innentasche mit Reißverschluss, in der Sie Ihre Sachen sicher aufbewahren können. Schließlich kann dieses Kleidungsstück in seiner eigenen Tasche verstaut werden, damit Sie mit leichtem Gepäck reisen können. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie im Freien wandern.

Wie Sie sehen können, können Sie diese Nuptse The North Face Daunenjacke mit jedem Outfit für einen klassischen Retro-Urban-Look kombinieren.

The North Face hat eine riesige Auswahl an Jacken, Parkas, Mänteln, Windjacken, Blousons und Accessoires, damit Sie im Winter und im Sommer immer gut aussehen.

Was die Größe angeht, empfehlen wir Ihnen, eine Nummer kleiner zu nehmen, da das Modell eher groß ausfällt. Dieser The North Face Parka ist ein Must-Have-Kleidungsstück von TNF. Es ist eine großartige Qualitätsjacke, die der Kälte standhält. Dieser Parka ist perfekt für den Winter, leicht, extrem bequem, sehr große Taschen und praktisch. Die Wärme, die die Qualität der Daunen bietet, ist außergewöhnlich, so sehr, dass manche Leute mitten im Winter nur ein T-Shirt unter ihrem Parka tragen. Was kann man sich mehr wünschen?